Jetzt abonnieren Magazinarchiv durchsuchen

Greenpeace Magazin Ausgabe 5.05

Giftige Schulhöfe

Auf Pausenhöfen in Bochum wurde der Grenzwert für Krebs erregendes Benzoapyrin (zwei Milligramm pro Kilo Boden) teils um das Hundertfache überschritten, wie Routinekontrollen ergaben. Deshalb ließ die Stadt in den Sommerferien viele Höfe sanieren. Konstantin Terytze, Experte am Umweltbundesamt, hält bundesweite Schulhofuntersuchungen für „durchaus sinnvoll“. Dortmund lässt seine 174 Schulen bereits testen. Bei beschädigten Bodenbelägen könnte die Substanz austreten, urteilen Experten.