Jetzt abonnieren Magazinarchiv durchsuchen
Inhaltsverzeichnis – 2.20

Greenpeace Magazin Ausgabe 2.20

Inhaltsverzeichnis – 2.20

Vorneweg

Snow Motion
Von Zeitlupe kann in der Arktis keine Rede sein. Nicht bei der Erwärmung, die hier schneller voranschreitet als überall sonst auf der Welt, und ebenso wenig bei den Schneestürmen, die hier übers Eis fegen. Zahlreiche Expeditionen sollen Licht ins Dunkel der Polarregion und ihrer zentralen Bedeutung für den Klimawandel bringen. Die größte von ihnen ist an Bord der „Polarstern“ (oben) unterwegs, die festgefroren im Packeis driftet. Doch die Veränderungen am Polarkreis locken nicht nur Wissenschaftler: Bodenschätze und neue Seewege wecken Wirtschaftsinteressen, und auch die Tierwelt gemäßigter Breiten meldet Ansprüche auf den nicht mehr ganz so unwirtlichen Norden an. Ein Heft über eine heißbegehrte Region

Wegweiser
Vier Menschen, die uns voranbringen

Kein Zurück
In Alaska zwingt der Klimawandel das erste Dorf zum Umzug
Arktiskarte
Das Eis schmilzt und gibt begehrte Rohstoffe frei
Logbuch des Wandels
Eine Region der rasanten Veränderungen – was im letzten Jahr alles geschah
Im Epizentrum
Wie die größte Arktisexpedition aller Zeiten im Packeis driftet – Leiter Markus Rex im Interview
Strömungslehre
Forscher auf den Spuren von Grönlands Schmelzwasser
Eingenordet
Die arktische Tierwelt bekommt Konkurrenz aus dem Süden
Eisdiele
Expeditionsbericht aus den kältesten Höhlen der Welt
Polarprosa
Bücher für lange Winternächte

Elementar – Wissenswert und weltbewegend – unsere Rubriken

SERIE TEIL 2
Wie lange sind Lebensmittel wirklich haltbar?

Reportage
Luftrettung: Rekord-Nachwuchs bei Neuseelands seltenen Kākāpō-Papageien
A la saison
Von Belgiern heiß geliebt, von Deutschen kühl behandelt: der Chicorée
Zeitzone
Sonne tanken: Vor 20 Jahren trat das Erneuerbare-Energien-Gesetz in Kraft
Wasserstandsmelder
Brandbeschleuniger: Über Kipppunkte im Erdsystem – und in der Gesellschaft
Tier auf Sendung
Teurer Vogel: Ein Steppenadler sendet Hunderte SMS aus dem Iran
Roh & Relevant
Zu viel des Guten: Deutschland und die Gülle
Portfolio
Verheizt und nie vergessen: Für Kohle sterben noch immer Dörfer
Augenzeuge
Natur vor New York: Paul Sieswerda beobachtet die Rückkehr der Buckelwale
Geht doch
Die schaffen das: Dänemark zeigt allen, was ’ne Energiewende ist
Leserbriefe
Rätsel