Jetzt abonnieren Magazinarchiv durchsuchen
Was ist Verantwortung? Wir hätten da ein paar gute Beispiele...

Greenpeace Magazin Ausgabe 6.18

Was ist Verantwortung? Wir hätten da ein paar gute Beispiele...

Text: Andrea Hösch Foto: Tobias Kruse

Diese Geschwister sparen Tonnen von CO2
Franziska, 14, und Jakob, 17 // Berlin-Lichterfelde // Haltung: Raus aus der Klimabequemlichkeit

Mit dem Auto abholen lassen statt Radfahren? Gibt es nicht mehr für Franziska und Jakob. Seit sie herausgefunden haben, wie viele Treibhausgase sie im Alltag freisetzen, leben sie ein anderes Leben. Im Haus der Familie Wessel ist die Zeit der Ausflüchte vorbei. (...)

Dieser Landwirt schafft Platz für die Natur
Thomas Fischer, 41 // Schänitz in Sachsen // Haltung: „Landgrabbing“ kann eine gute Sache sein

Früher war er Ingenieur für Strahlenschutz, heute rettet Thomas Fischer Ackerland, und das gleich hektarweise. Von einem unbequemen Naturschützer, der für seine Überzeugung keinen Konflikt scheut (...)

Ein Ex-Nazi, der Schüler vor der Szene warnt
Christian Weißgerber, 29 // Berlin // Haltung: Kein Irrweg ist im Leben unumkehrbar  (...)

Lesen Sie mehr in der neuen Ausgabe des Greenpeace Magazins 6.18 „Verantwortung“. Diese erhalten Sie ab sofort im Warenhaus, ab dem 5. Oktober am Kiosk oder ab 32,50 Euro im Abo. Sie können das Greenpeace Magazin auch in unserer digitalen Version lesen: mit allen Inhalten der Print-Ausgabe, optimiert für Tablet und Smartphone. Viel Inspiration beim Lesen!