Reports / Meinungen / Interviews

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Im wöchentlichen Newsletter wirft unsere Autorin Kerstin Eitner einen persönlichen Blick auf aktuelle Umweltthemen, Ereignisse und Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Wissenschaft. Diesmal nimmt sie Verpackungen und Versprechungen in Augenschein.

Weiterlesen
Neueste Ausgabe: Greenpeace Magazin 1.20 2030

Neueste Ausgabe: Greenpeace Magazin 1.20 2030

 

Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen ist der Plan für eine bessere Welt. Aber wie stehen die Chancen, dass wir ihn tatsächlich einhalten? Und was muss dafür dringend geschehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Themen Natur und Umweltschutz gibt die neue Ausgabe des Greenpeace Magazins

Zur Ausgabe

Wöchentlichen Newsletter bestellen?

Hier klicken! Jede Woche der ganz besondere Blick auf aktuelle Umweltereignisse – direkt ins Postfach

Reports / Meinungen / Interviews

Newsletter
/
17.Jan 2020

Miraculix, bitte umgehend in Berlin melden!

Miraculix, bitte umgehend in Berlin melden!

Im wöchentlichen Newsletter wirft unsere Autorin Kerstin Eitner einen persönlichen Blick auf aktuelle Umweltthemen, Ereignisse und Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Wissenschaft. Diesmal wünscht sie sich grüne Zauberkräfte.

Newsletter
/
10.Jan 2020

Brandherde

Brandherde

Im wöchentlichen Newsletter wirft unsere Autorin Kerstin Eitner einen persönlichen Blick auf aktuelle Umweltthemen, Ereignisse und Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Wissenschaft. Diesmal getrübt von dicken Rauchschwaden und viel verbalem Qualm um wenig

kassenbons
/
13.Jan 2020

Das Umwelt-Desaster im Porte­mon­naie

Das Umwelt-Desaster im Portemonnaie

Zu Beginn des neuen Jahres 2020 führte die Bundesregierung einen verpflichtenden Kassenbon für jeden Einkauf ein. Zwar werden die Bons nicht mehr den giftigen Stoff Bisphenol A enthalten, gesundheitlich unbedenklich sind sie deswegen aber nicht.

Citizen Science
/
08.Jan 2020

Mitmachen im Jahr 2020: Wo Bürger der Wis­sen­schaft helfen können

Mitmachen im Jahr 2020: Wo Bürger der Wissenschaft helfen können

Sie suchen noch nach einem guten Vorsatz? Probieren Sie es mal mit Citizen Science. Ob Vögel zählen oder Nitrat messen – jeder kann die Wissenschaft mit eigenen Beobachtungen unterstützen. Wir zeigen wo.

Mehr davon? Schauen Sie in unserem Nachrichten-Archiv vorbei.
Hier Klicken