Ausgabe 4.19

Neues Essen

Bio-Trend, Veganismus – und gut? Was wir essen können, ohne Tiere und Natur auszubeuten

Inhalt

© Manuela Braunmüller
Guter Appetit

Auch bei Tieren in Biohaltung sieht die Unterbringung oft nicht gerade nach grüner Weide und viel Platz aus. Bio entspricht also nicht immer der Vorstellung, die wir uns davon machen. Und wie steht es um andere Gewissheiten in Sachen Essen mit reinem Gewissen? Sind Veganer automatisch Besseresser? Ist jede Milch aus Pflanzen gut für die Umwelt? Was darf man sich von Laborfleisch erhoffen? Es gibt eine große Sehnsucht nach Essen ohne Schuld. Dies ist ein Heft voller Gedankenfutter – über guten Appetit, schlechten Appetit und alles dazwischen

© Lina Müller
Verbissen

Unsere Autorin plädiert für ein Ende der Grabenkämpfe von Fleisch- und Pflanzenessern

Bio für die Massen

Demeter und Bioland gibt’s jetzt beim Discounter. Ein Experiment mit Risiken und Chancen

Auf einen Blick

Wie viel tier- und umweltfreundlicher sind Biolebensmittel?

© Reinhard Hunger
Schaumschläger?

Wie ökologisch die Alternativen zur Kuhmilch sind

Da brat’ mir einer ein Tofutier!

Fleischimitate sind oft das reinste Fastfood, doch Besserung naht

© Julia Hellmann
Petri Fleisch!

Dutzende Start-ups arbeiten an tierleidfreien Buletten. Eine Firma aus den Niederlanden hat die Nase vorn

Der molekulare Mokka kommt

Zwei US-Amerikaner tüfteln an Kaffee ohne Bohnen – aus dem Labor

© Nikita Teryoshi
Marktwirtschaft

Einkaufen mit Muße: ein Streifzug über regionale Wochenmärkte

ELEMENTAR

© Essam El-Menshawy
Völkerverständigung

Eine uralte ägyptische Bienenrasse trotzt der gefürchteten Varroamilbe

Der Augenzeuge

Eine Forstingenieurin bekam seltene Einblicke in das Leben der Wildschweine

Geht doch!

In diesem Sommer lacht nicht nur die Sonne, sondern auch die Umwelt

Roh und Relevant

Seit Jahrtausenden heizen, handeln und hausen wir mit: Holz

© Pablo Piovano
Portfolio

Der Fotograf Pablo Piovano begleitete den todkranken Pestizidgegner Fabián Tomasi

© Kristin Bethge
Reportage

In Brasilien kämpfen die letzten Nussknackerinnen um ihre Existenz

Zeitzone

Leserbriefe

Rätsel

Weitere Ausgaben

Jahresabo inkl. Prämie ab

32,50 €

Die Welt besser machen!

Wie, steht im Greenpeace Magazin.

Jetzt Abonnieren